AN-Pokal weiblich 2018

Alle Jahre wieder trifft sich alles was im Schleswig Holsteinischen weiblichen Kunstturnen „Rang und Namen“ hat, gleich zu Beginn des Jahres zum Athletischen Normenpokal. So auch dieses Jahr wieder. Am 03.Februar gaben sich ca 200 Kuti in Großhansdorf bei drei aufeinander folgenden Durchgängen die „Klinke in die Hand“.

Aufgeteilt nach Alter messen sich die Turnerinnen in Disziplinen Beweglichkeit, Kraft und Grundtechniken (hier sind insbesondere Handstände in unterschiedlicher Form das ausbildende Ziel).

Für alle Turnerinnen des SHTV die an den Kunstturn-Landesmeisterschaften 2018 teilnehmen wollen, und noch nicht 16 Jahre alt sind, ist die Teilnahme verpflichtend.

Aus Elmshorn waren dieses Jahr 9 Teilnehmerinnen dabei. Große Hoffnungen auf einen vorderen Platz oder gar Landesmeistertitel, wie ihn Johanna Le, im vergangenen Jahr überraschend gewann, gab es diesmal nicht. Ava Jacobs und Johanna Le konnten in der Alterklasse 8 aber mit ihren Leistungen durchaus überzeugen, wie auch Jana Stendorf in der Alterklasse 15 .

Die anderen Elmshornerinnen hatten doch diese oder jene deutliche Schwäche zu verzeichnen, die es im Laufe des Trainigsjahres noch auszumerzen gilt!

Hier die Ergebnisse der EMTV Turnerinnen.

 

Jana Stendorf

Johanna Le

Ava Jacobs

Finja Thormählen

Emily Austen

Anna Schäfer

Levke Sender

Anneke Graw

Julia Böwig

Altersklasse

15

8

8

12

9

9

11

11

10

Seil

10,0

10,5

13,0

10,5

11,0

11,5

13,0

11,0

12,0

Sprint

19,0

13,0

13,0

16,0

13,0

13,0

17,0

15,0

15,0

Schweizer

4,0

4,0

4,5

0,0

5,0

5,0

2,0

0,0

0,0

Klappmesser

11,0

18,0

19,0

12,0

12,0

11,5

13,0

11,0

9,0

Handstand

14,0

4,0

5,0

8,0

4,0

4,0

4,0

3,0

5,0

Spagat l.

10,0

7,0

5,0

5,0

4,0

0,0

4,0

4,0

0,0

Spagat r.

10,0

6,0

6,0

5,0

1,0

1,0

4,0

5,0

2,0

ARW

6,0

10,0

10,0

10,0

10,0

10,0

8,0

6,0

10,0

Komplexübg.

21,0

26,0

20,0

19,0

23,0

23,0

13,0

20,0

22,0

Gesamt

105,0

98,5

95,5

85,5

83,0

79,0

78,0

75,0

75,0

Platz

10

5

7

15

18

20

18

20

21

 

Getagged mit: