Kategorien
Bericht

SHTV Oberliga weiblich 2017

SHTV Oberliga am 20.05. 2017 in Wedel

Gleich nach dem sensationellen Aufstieg unserer Turnerinnen in 2016 aus der Landesliga in die Oberliga, ging die Diskussion los, ob wir in 2017 überhaupt in der Oberliga starten sollen. Mit Mareike, Johanna und Marie war der zu erwartende “Aderlaß” an älteren und erfahrenen Kuti doch sehr groß. Auch war damals schon klar, dass ich die OL-Mannschaft nicht mehr betreuen würde.

Diese Aufgabe haben dann aber dankenswerter Weise Tanja Gehrke und Tanja Rieger übernommen! Super!!!!! Die verbliebenen 3 Leistungträgerinnen Nadine,Corinna und Jana wollten unbedingt in der OL starten, auch wenn es von vornherein nur um den Abstiegskampf gehen würde. Soviel positiver Sportsgeist bedurfte der Unterstützung. Mit Larisa, Marit, Kiara und Lina wurde die Mannschaft um alle LK 2 Turnerinnen ergänzt, von denen LK 1 würdige Übungen zu erwarten waren. Diese Turnerinnen werden uns natürlich im Herbst in der Kreisoberliga fehlen.

Leider blieben in Wedel beim ersten OL-Wetkampftag alle guten Wünsche und Hoffnungen auf eine Chance zum Verbleib in der OL unerfüllt. Mit 131,50 Punkten wurden unsere Mädels abgeschlagen auf den 8. Platz verwiesen. Nun heißt es kämpfen, kämpfen ……

Ergebnisse unter:http://www.shtv.de/category/geraetturnen-olympisch/ deju

deju